17:41:47

Marktwirtschaft » Pressemitteilungen

 
Die Suche ergab 14 Treffer | Klicken Sie hier um die Suche zu erweitern...
 

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
15.04.2015 00:40 Uhr in Medien und Internet
Unternehmensmeldung

Der Bürger in der Falle dummdreister Propaganda?

Der Bürger in der Falle einer dummdreisten Medien-Propaganda?

Wie sehr so mancher sich als "Journalist" bezeichnender Schreibsklave, in jeder Beziehung sozial moralisch verwahrlost ist, zeigt der Umstand, dass bei vielen Presse-Artikeln weder an dreist rücksichtsloser Schmähkritik / Diffamierung gespart wird, noch man sich an den Art. 1 Abs. 1 GG (Menschenwürde) hält. Das hierbei oftmals nach § 823 I, II BGB in Verbindung ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
12.09.2013 19:52 Uhr in Bildung und Weiterbildung
Unternehmensmeldung
Consortis Verwaltungs GmbH: Innovation und Investition

Consortis Verwaltungs GmbH: Innovation und Investition

Breit gefächerte Anlagemöglichkeiten – von Hedgefonds, Private-Equity-Modelle, Start-up-Finanzierungen, Private Placements bis hin zu Investitionen in erneuerbarer Energie – Wer bietet Sicherheit?

Der Raum für Investments ist groß. Die Umwälzung auf dem Energiemarkt bildet eine zentrale Herausforderung für Unternehmen und Gesellschaft in diesem Jahrzehnt, dabei ist sie jedoch ökologische und ökonomische Chance zugleich. Die Berliner Consortis Verwaltungs GmbH führt regelmäßig im Rahmen der Erwachsenenbildung Seminar zu Themen Finanzen, und in ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
22.08.2013 06:46 Uhr in Bildung und Weiterbildung
Unternehmensmeldung
Seminarveranstaltung: Firmenrente als Vorsorgesicherheit

Seminarveranstaltung: Firmenrente als Vorsorgesicherheit

Vorteile der klassischen Rentenversicherung und die Möglichkeit der Betriebsrenten

- Seminarveranstaltung der Freebird Unternehmens- und Wirtschaftsberatung mit Oliver Kirchner - In Deutschland zahlen rund zwölf Millionen Arbeitnehmer über ihre Firma Geld in eine Betriebsrente ein. Sie sichern sich so ein kleines Zusatzeinkommen für später. Der Teil ihres Gehalts, den sie für ihre Altersvorsorge investieren, bleibt bis zu einer Summe von 2544 Euro im ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
15.08.2013 13:02 Uhr in Bildung und Weiterbildung
Unternehmensmeldung
Wirtschaftsgeschichte Gestern und Heute

Wirtschaftsgeschichte Gestern und Heute

Moderne Wirtschaftsgeschichte ist eine Abfolge von Krisen und Spekulationsblasen. Ihren Ausgang nahmen und nehmen die Krisen zumeist dort, wo Handel stattfindet - an der Börse.

"Bereits im Jahr 1111 trafen sich in der toskanischen Stadt Lucca regelmäßig die Händler der Gegend. Im 14. Jahrhundert blühten dann die Handelsplätze in Pisa, Venedig, Florenz und Genua. Seit Anfang des 15. Jahrhunderts hießen die Handelsplätze dann Börsen. Denkbar ist, dass sich der Name vom Treffpunkt italienischer Geldwechsler in Brügge der ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
28.05.2010 22:11 Uhr in Wirtschaft und Finanzen
Unternehmensmeldung
Krisen als Chance: Erfolgreiche Juden und entscheidungsschwache Deutsche

Krisen als Chance: Erfolgreiche Juden und entscheidungsschwache Deutsche

Die Motivation oder der Druck, dem sich ein Mensch unterwirft, entscheidet über den erzielten Erfolg.

Müssen Forschungsgegenstände in Zahlen gefasst werden? Jerry Z. Muller [1], Professor of History at the Catholic University of America, Washington D.C.: „Einige Sozialwissenschaftler lenken nur ungern die Aufmerksamkeit auf den überproportionalen wirtschaftlichen Erfolg der Juden aus Angst, Antisemitismus hervorzurufen oder zu Verschwörungstheorien über die jüdische ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
30.04.2010 13:40 Uhr in Wirtschaft und Finanzen
Unternehmensmeldung
NationalPartei fragt: Warum streut Horst Köhler Sand in die Augen der Steuerzahler?

NationalPartei fragt: Warum streut Horst Köhler Sand in die Augen der Steuerzahler?

Noch mehr Staatssozialismus bläht nur die Behörden auf und bringt die Wirtschaftskriminellen zum Lachen!

Am 29. April 2010 sprach Bundespräsident Horst Köhler beim IX. Munich Economic Summit [1] zu 200 Teilnehmern aus Wirtschaft und Politik: „The financial crisis - the way forward: Wenn die Politik die Finanzmärkte bändigt, wenn wir in Deutschland unsere Soziale Marktwirtschaft ökologisch transformieren, wenn wir unseren Sozialstaat investiv gestalten und das Miteinander - ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
29.01.2010 11:21 Uhr in Kultur und Gesellschaft
Terminmeldung
Humane Marktwirtschaft als Ausweg aus der Krise

Humane Marktwirtschaft als Ausweg aus der Krise

veranstaltet von Fakultät für Kulturreflexion der Universität Witten/Herdecke und vom European Bahá’i Business Forum

Inspiriert von den Ideen von Muhammad Yunus, einem bangladeschischen Wirtschaftswissenschaftler, der 2006 für seine Idee der Mikrokreditvergabe den Nobelpreis erhielt, fordern die Referenten in ihrem Vortrag den Durchbruch zu einer humanen Marktwirtschaft. Ihre Vorschläge basieren auf dem Social-Business-Konzept. Mit ihm stellt sich die Wirtschaft nicht länger in den Dienst der und ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
28.01.2010 16:21 Uhr in Energie und Umwelt
Unternehmensmeldung
Entfesselter Kampf um die energiepolitische Deutungshoheit

Entfesselter Kampf um die energiepolitische Deutungshoheit

Die aktuelle Analyse atomar-fossiler PR-Kampagnen

Brüssel, 28. Februar 2010 - Klimawandel hin oder her, das fossil-atomare Verbrennungszeitalter ist in der Defensive. Die fossilen Platzhalter versuchen jetzt auszusitzen und mit allen ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln wieder die Initiative an sich zu reißen. Probiert wird das unter dem Banner von Schein-Innovationen, des Arbeitsplatzerhaltes, oder auch mit inszenierten um oder ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
11.11.2009 10:30 Uhr in Wirtschaft und Finanzen
Unternehmensmeldung

Opel und GM – das Ende der Marktwirtschaft

Nicht nur GM ist pleite. Auch die Volkswirtschaften der USA und Großbritanniens sind es! Sie können nur überleben, weil sie mit immer neuen Finanztricks den Rest der Welt betrügen.

Statistisch gesehen schulden die USA jedem Menschen dieser Erde 1000 US-Dollar. Vielleicht ist das der Grund, warum die USA immer öfter die Regeln der Marktwirtschaft zu ihren Gunsten außer Kraft setzen. Das krasseste Beispiel der jüngsten Zeit ist das Verhalten von GM gegenüber Opel, für das der amerikanische Staat als Eigentümer verantwortlich ist. ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
18.05.2009 13:05 Uhr in Politik
Behördenmeldung von Bistum Limburg

Finanzkrise darf nicht auf Kosten der Schwachen gehen

Bistum Limburg: Katholiken-Gremium fordert Umkehr im Wirtschaftssystem

WIESBADEN / LIMBURG / FRANKFURT. Die Finanz- und Wirtschaftskrise ermöglicht nach Ansicht der Diözesanversammlung des Bistums Limburg eine „Umkehr von Fehlentwicklungen im Wirtschaftssystem“. Diese Chance dürfe nicht vertan werden, betont die Diözesanversammlung in einem (am 16. Mai 09) in Wiesbaden verabschiedeten Papier. Es gehe dabei nicht nur um unmittelbare sondern um In ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
04.05.2009 14:18 Uhr in Auto und Motorrad
Unternehmensmeldung
Der Staat sollte so wenig wie möglich in die freie Marktwirtschaft eingreifen

Der Staat sollte so wenig wie möglich in die freie Marktwirtschaft eingreifen

Autoexperte Uwe Röhrig (ICC) über eine mögliche Beteiligung von Fiat am Autobauer Opel

Berlin, 4. Mai 2009 - Der italienische Autobauer Fiat plant einen Weltkonzern mit Opel. Heute führt Wirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg Gespräche mit Fiat-Chef Sergio Marchionne in der deutschen Hauptstadt. Während sich die Koalition in Berlin darüber streitet, wer denn der richtige Opel-Partner sei, mahnt der Autoexperte Uwe Röhrig, man dürfe jetzt nicht ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
07.04.2009 14:35 Uhr in Wirtschaft und Finanzen
Unternehmensmeldung
Ethik und Wirtschaft: Glaubwürdigkeit sicherstellen

Ethik und Wirtschaft: Glaubwürdigkeit sicherstellen

Ein Interview mit Prof. Dr. Andreas Suchanek, Inhaber der Dow-Forschungsprofessur für Nachhaltigkeit und Globale Ethik an der Handelshochschule Leipzig (HHL)

? Ethik und Wirtschaft werden gerne als konfliktreiches Spannungsverhältnis gesehen. Welche Bedeutung hat die Ethik nach Ihrem Verständnis für das Funktionieren der Sozialen Marktwirtschaft? ! Suchanek: Ethik, in Form eines gemeinsamen Grundverständnisses „richtiger“ Werte wie Würde, Freiheit, Gerechtigkeit usw. ist die Grundlage der Sozialen Marktwirtschaft. Denn und ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
19.03.2009 13:57 Uhr in Medien und Internet
Webnews
www.insm-oekonomenblog.de

www.insm-oekonomenblog.de

INSM ÖkonomenBlog - Die Stimme der ökonomischen Vernunft

Der ÖkonomenBlog ist ein Projekt der „Initiative Neue Soziale Marktwirt-schaft (INSM)“. Die Plattform richtet sich an alle, die sich mit dem Gedan-ken der Sozialen Marktwirtschaft verbunden fühlen. Hier schreiben ausgewiesene Experten aus Politik, Wirtschaft und Wissen-schaft zu aktuellen Wirtschaftsthemen. Im Fokus steht derzeit die aktuelle Finanz- und Wirtschaftskrise: Brauchen es ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
04.09.2008 12:41 Uhr in Kultur und Gesellschaft
Unternehmensmeldung
Gewinn vs. Gewissen? oder Wie beides zusammen geht

Gewinn vs. Gewissen? oder Wie beides zusammen geht

Das Streben vieler Menschen nach Freiheit, Wahrheit und Wissen verbindet sich in der heutigen globalisierten Gesellschaft mit Wettbewerb um Machtausübung und Akkumulation von Kapital. Gegenwärtig dominieren Tendenzen hin zu einer neuen Ungleichheitsgesellschaft als Folge des Prinzips der schrankenlosen Gewinnmaximierung als gesellschaftliches Steuerprinzip. Aber der Unsinn dieser wird ... Pressemitteilung lesen