01:40:45

Aktuelle Pressemitteilungen

Schlagzeug-Training – Rhythm Control – wie Musiker lernen auch komplexe Rhythmen zu meistern

Rhythmisches Training nicht nur für Schlagzeuger mit zahlreichen Hörbeispielen (MP3-Download)

Schufa » Pressemitteilungen

 
Die Suche ergab 254 Treffer | Klicken Sie hier um die Suche zu erweitern...
 

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
18.01.2018 12:18 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Synergie Inkasso GmbH meldet verjährte Forderung erneut ein

Synergie Inkasso GmbH meldet verjährte Forderung erneut ein

AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB helfen bei der Klärung und suchen Lösungsmöglichkeiten

Schufa Einträge durch die Synergie Inkasso GmbH beschäftigen die AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB. Bereits vor einem Jahr wurden die Schufa-Recht Experten der Advoadvice Rechtsanwälte mbB von einem Mann aus Hessen, zu dessen Lasten ein negativer Eintrag durch die Synergie Inkasso GmbH lanciert wurde, beauftragt Hilfe zu leisten. Selbiger Mann wandte sich kurz vor dem Jahreswechsel ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
16.01.2018 12:16 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Ikano Bank Negativeintrag nach Vergleich vor LG Berlin gelöscht

Ikano Bank Negativeintrag nach Vergleich vor LG Berlin gelöscht

Im Februar 2017 reichten die AdvoAdvice Rechtsanwälte eine Klage gegen die Ikano Bank AB ein.

Ziel war es, die Ikano Bank AB zum Widerruf eines negativen Schufa Eintrages verurteilen zu lassen. Nun konnte kurz vor Ende des Prozesses ein Vergleich geschlossen werden, in welchem sich die Ikano Bank AG verpflichtet hat, den Eintrag zu widerrufen. Was war zuvor geschehen? Der Kläger unterhielt einen Kreditvertrag bei der Standard Chatered Bank, welche später in die Ikano Bank ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
15.01.2018 16:01 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
LG Berlin verurteilt Deutsche Postbank AG zum Widerruf eines Negativeintrages

LG Berlin verurteilt Deutsche Postbank AG zum Widerruf eines Negativeintrages

Das Landgericht Berlin hat die Deutsche Postbank AG zum Widerruf eines Negativeintrages bei der Schufa Holding AG verurteilt.

Das Gericht sah die Meldevoraussetzungen nach § 28 a Abs. 1 BDSG, welche zu Gunsten der Deutschen Postbank AG hätten eingreifen können, als nicht gegeben an und entschied daher zu Gunsten der Klägerin aus München, welche in Berlin durch die Kanzlei AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB erfolgreich vertreten wurde. ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
21.12.2017 14:31 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Unberechtigte Forderung der Synergie Inkasso GmbH?

Unberechtigte Forderung der Synergie Inkasso GmbH?

Darf die Synergie Inkasso GmbH die Forderungen überhaupt geltend machen?

In den letzten Monaten und Jahren wandten sich deutschlandweit Betroffene mit Schufa Problemen an die Rechtsanwaltskanzlei AdvoAdvice aus Berlin. Schufa Probleme bestehen mit Forderungen, welche die Synergie Inkasso GmbH in eigenem Namen geltend macht, obwohl die Forderung ursprünglich auf die mittlerweile insolvente FlexStrom AG oder Flex Gas zurückzuführen war. Zunächst 9 ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
27.11.2017 12:23 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Verbraucher Darlehensvertrag: Kündigungsvoraussetzungen – Schufa-Hinweis

Verbraucher Darlehensvertrag: Kündigungsvoraussetzungen – Schufa-Hinweis

Löschung eines negativen Schufa Eintrags der Barclays Bank PLC nach Darlehenskündigung - Schufa-Hinweis ausreichend, um den Betroffenen über seine Pflichten aufzuklären?

Zum dritten Mal innerhalb von vier Wochen, löschte die Schufa Holding AG in Wiesbaden einen negativen Schufa Eintrag der Barclays Bank PLC nach Intervention durch die Kanzlei AdvoAdvice Rechtsanwälte aus Berlin. Erneut lag der Datenübermittlung eine Kündigung der Bank zu Grunde, bei welcher sich über das Vorliegen der Kündigungsvoraussetzungen gestritten werden kann. ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
23.11.2017 09:40 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Schufa Recht: Schnelle Löschung statt langer Rechtsstreit

Schufa Recht: Schnelle Löschung statt langer Rechtsstreit

Schufa Eintrag der First Debit GmbH für süddeutschen Rechtsanwalt gelöscht – Widerrufs Ersuchen akzeptiert

Selbst der gelernte Rechtsexperte kann sich nicht immer sicher sein, dass er allen schlechten Dingen aus dem Weg gehen kann. So musste ein Rechtsanwalt aus Süddeutschland kürzlich feststellen, dass die First Debit GmbH einen sog. negativen Schufa Eintrag zu seinen Lasten eingemeldet hatte. Eintrag bei Angaben zu Forderungshöhe und Datum unrichtig Um das Problem zu lösen, ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
21.11.2017 11:40 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Schufa Recht: Verbraucher Darlehen – Schufa Negativeintrag ungerechtfertigt

Schufa Recht: Verbraucher Darlehen – Schufa Negativeintrag ungerechtfertigt

Negativeintrag nach fragwürdiger Kündigung ohne Überziehung des Dispos - Negativeintrag der Barclays Bank PLC erfolgreich gelöscht. Eintrag bei der Schufa Holding AG ungerechtfertigt, was tun?

Erneut kam es zu einem negativen Schufa Eintrag durch die Barclays Bank PLC. Genauso wie in anderen Verfahren wurde der Eintrag jedoch in der Zwischenzeit durch die Schufa Holding AG zur Löschung gebracht, nach die betroffene Person die Kanzlei AdvoAdvice Rechtsanwälte aus Berlin eingeschaltet hatte. ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
20.11.2017 14:40 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Schufa-Recht: Negativeintrag taucht nach Löschung zweites Mal auf

Schufa-Recht: Negativeintrag taucht nach Löschung zweites Mal auf

Die Folgen eines negativen Schufa Eintrages sind schmerzlich spürbar

Verunsicherte Verbraucher melden sich beim Experten-Team der AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB, welche von einem negativen Schufa Eintrag, veranlasst durch die Synergie Inkasso GmbH, betroffen sind. Häufig handelt es sich um Verbraucher, welche einen Vertrag mit der FlexStrom AG abgeschlossen hatten gegen die nunmehr noch offene Forderungen geltend gemacht werden. In dem nun geschilderten ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
20.11.2017 10:33 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Schufa Recht: Titulierte Forderung – Löschung des negativen Schufa Eintrag

Schufa Recht: Titulierte Forderung – Löschung des negativen Schufa Eintrag

AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB erfolgreich gegen negativen Schufa Eintrag der advomedic GmbH für die Ärztliche Verrechnungsstelle Büdingen GmbH

Nicht jedes Urteil und nicht jeder Vollstreckungsbescheid rechtfertigen einen negativen Schufa Eintrag. So gibt es titulierte Forderungen, welche fälschlicherweise in den Datenbestand der Schufa Holding AG eingetragen werden. Es lohnt sich genau zu kontrollieren, ob der Eintrag gerechtfertigt ist. ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
20.11.2017 10:30 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Schufa Eintrag der Barclays Bank PLC gelöscht

Schufa Eintrag der Barclays Bank PLC gelöscht

Negativer Schufa Eintrag durch die Barclays Bank PLC erfolgreich durch die Schufa Holding AG zur Löschung gebracht.

In den vergangenen Wochen mehrten sich Anfragen zu negativen Schufa Einträgen, veranlasst durch die Barclays Bank PLC. Mehrfach war der Schufa Eintrag auf den nahezu gleichen Sachverhalt zurückzuführen. Nun wurde zum ersten Mal ein solcher Eintrag durch die Schufa Holding AG zur Löschung gebracht. ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
18.10.2017 17:42 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Scorewert bei der Schufa Holding AG verbessern

Scorewert bei der Schufa Holding AG verbessern

Welche Auswirkungen hat ein schlechter Scorewert für Verbraucher?

Kern der Tätigkeit einer Wirtschaftsauskunftei ist es, Wahrscheinlichkeitswerte zu berechnen, um vorherzusagen, mit welcher Wahrscheinlichkeit die Betroffenen zukünftige Rechnungen und Kredite bezahlen werden. Diese sogenannten Scorewerte werden durch unterschiedliche Faktoren beeinflusst. Für viele Unternehmen zählt der Scorewert, den die Schufa Holding AG in Bezug auf ein AG ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
16.10.2017 14:26 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Telekom widerruft negativen Schufa Eintrag

Telekom widerruft negativen Schufa Eintrag

Hintergrund des Schufa Eintrages

Nach über einem Jahr konnte ein negativer Schufa Eintrag der Telekom Deutschland GmbH beseitigt werden. Was im außergerichtlichen Verfahren in weiter Ferne schien, konnte im gerichtlichen Verfahren erfolgreich erreicht werden. Der negative Schufa Eintrag wurde durch die Telekom Deutschland GmbH widerrufen. ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
30.08.2017 13:38 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Schufa löscht Negativeintrag der Barclays Bank

Schufa löscht Negativeintrag der Barclays Bank

Erfolg der Kanzlei AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB aus Berlin bei außergerichtlichem Vorgehen gegen einen Schufa Negativeintrag der Barclays Bank PLC.

Wie kam es zu dem Schufa Eintrag? Der betroffene Mann aus Hessen hatte eine normale Kreditkarte bei der Barclays Bank PLC. Diese Karte verfügte über einen Kreditrahamen von 3.000 Euro. Im Februar 2017 erhielt der Betroffene überraschenderweise die fristlose Kündigung des Kreditkartenvertrages. Dabei wurde auf den offenen Gesamtbetrag in Höhe von 3.079,80 Euro der Bank ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
30.08.2017 13:35 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Schufa Eintrag der Tesch Mediafinanz GmbH gelöscht

Schufa Eintrag der Tesch Mediafinanz GmbH gelöscht

Die Tesch Mediafinanz GmbH hatte einen negativen Schufa Eintrag zu Lasten eines jungen Mannes aus Sachsen eingetragen.

Der Betroffene konnte mit dem besagten Inkassounternehmen aus Osnabrück nichts anfangen, weshalb er sich hilfesuchend an die Kanzlei AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB wandte. Wie kam es zu dem Eintrag? Der Betroffene erhielt im Laufe des Jahres 2017 plötzlich Emails, in welchen eine Forderung der Usenet.nl S.r.l. geltend gemacht wurde. Angeblich hatte sich der junge Mann im Januar ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
31.07.2017 12:53 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Schufa Eintrag zu titulierter Forderung der Universum Inkasso GmbH gelöscht

Schufa Eintrag zu titulierter Forderung der Universum Inkasso GmbH gelöscht

Nach fast drei monatiger Auseinandersetzung mit der Universum Inkasso GmbH und der Schufa Holding AG konnte ein weiterer Erfolg in Sachen Widerruf und Löschung von Schufa Einträgen erreicht werden.

Letztlich entschied sich die Schufa Holding AG zur Löschung des in Frage stehenden Eintrages, obwohl die Universum Inkasso GmbH von der Rechtmäßigkeit des Eintrages überzeugt war. Titulierte Forderung der Quelle AG im Jahr 2010 Die Betroffene hatte 2017 einen Online-Zugang organisiert, um ihre Schufa-Daten online überprüfen zu können. Sie stellte fest, Im ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
25.07.2017 11:25 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Schufa-Recht: Schufa Eintrag erfolgreich gelöscht

Schufa-Recht: Schufa Eintrag erfolgreich gelöscht

Überprüfung der Rechtmäßigkeit des Schufa Eintrages weist Fehler beim Erledigungsdatum auf - dritter Anlauf führt zur Löschung bei der Schufa Holding AG – von AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB

Bereits zwei Anwälte ohne Erfolg tätig Schufa Einträge führen regelmäßig zu Problemen. Nachdem der 42-Jährige Mann diese bereits von zwei anderen Anwälten lösen lassen wollte, wandte er sich an die Advoadvice Rechtsanwälte in Berlin. Einmal mehr gab es einen Betroffenen, der unter einem negativen Schufa Eintrag seitens der Synergie Inkasso zu ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
13.07.2017 11:58 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Schufa-Recht: Erfolg gegen BMW Financial Services innerhalb von 10 Tagen

Schufa-Recht: Erfolg gegen BMW Financial Services innerhalb von 10 Tagen

In einem aktuellen Fall konnte der negative Schufa Eintrag, veranlasst durch die BMW Financial Services, eine Bezeichnung, unter die die BMW Bank GmbH Forderungen bei der Schufa einträgt, gelöscht werden.

Warum schnelles Handeln bei Problemen mit Schufa Einträgen erforderlich ist? BMW Financial Services trug eine nicht titulierte Forderung ein. Erfolgten Mahnungen und Kündigungen in rechtmäßiger Weise? Dem Fall lag eine Forderung in Höhe von unter 2.000,00 Euro zugrunde, die von dem Betroffenen nicht als richtig anerkannt wurde. Dennoch kam es zu dem Schufa Eintrag. ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
25.06.2017 15:46 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Schufa-Recht: Negativeintrag der Barclays Bank PLC nach gerichtlichem Vergleich widerrufen

Schufa-Recht: Negativeintrag der Barclays Bank PLC nach gerichtlichem Vergleich widerrufen

Schufa-Recht Experten zu Schutz und Vorsorge: Fristen – stimmige Formulierungen – Vergleich?

Ein junger Modedesigner aus Berlin hat das AdvoAdvice-Expertenteam mit einer Schufa-Angelegenheit beauftragt. Die Beauftragung ging auf den Monat März 2016 zurück. Im Juni 2017 wurde das eigentliche Hauptproblem gelöst, denn die Barclays Bank PLC verpflichtete sich in einem gerichtlich protokollierten Vergleich, den Negativeintrag zu widerrufen. ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
25.06.2017 15:42 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Schufa-Recht: Schufa Holding AG löscht Eintrag der Dohr Inkasso GmbH & Co. KG

Schufa-Recht: Schufa Holding AG löscht Eintrag der Dohr Inkasso GmbH & Co. KG

Die Last eines Schufa Eintrages ist schwer. Unbekannte Forderung, keine Kenntnis und zeitnahe Informationen, wie dieses Schufa Problem lösen?

Ein 41-jähriger Badener musste im März 2017 überrascht feststellen, dass die Dohr Inkasso GmbH & Co. KG einen negativen Schufa-Eintrag veranlasst hat. Problematisch für den Betroffenen war, dass er die Dohr Inkasso GmbH & Co. KG nicht kannte und sich auch nicht erklären konnte, wo eine Forderung von über 2.000,00 Euro herkommen sollte. Zudem war diese auf das ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
02.06.2017 15:30 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Schufa löscht Negativeintrag der Commerzbank AG aus Nichtabnahmeentschädigung

Schufa löscht Negativeintrag der Commerzbank AG aus Nichtabnahmeentschädigung

Commerzbank AG fordert eine Nichtabnahmeentschädigung nach Verhandlung zum Immobiliar-Verbraucherdarlehensvertrag – dies zieht einen Schufa-Eintrag nach sich - AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB außergerichtlich erfolgreich geholfen

Immobiliar-Verbraucherdarlehensvertrag: Wie die Nichtabnahmeentschädigung zum Schufa-Eintrag führt. Wirtschaftsleben und Vertragsbeziehungen: Handlungen und Auswirkungen - Was lernen wir? Betroffene, die unter einem Negativeintrag bei Auskunfteien leiden, ist nahezulegen sich fachkundige Hilfe zu organisieren. ... Pressemitteilung lesen

  1|2|3|4|5|6|7|8|9|Vor »