Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
21.12.2017 17:22 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung

Prozesserfolg gegen LeaseTrend AG

Prozesserfolg gegen LeaseTrend AG Prozesserfolg gegen LeaseTrend AG - AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB, Berlin

Anlegerin der LeaseTrend AG bekommt vom Landgericht Recht. Das Landgericht verurteilt die LeaseTrend AG zur Zahlung.

Prozesserfolg für eine von AdvoAdvice vertretene Anlegerin vor dem Landgericht (LG) München I. Das Gericht verurteilte die LeaseTrend AG zur Zahlung in Höhe von 142,87 Euro nebst Zinsen hieraus in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz bei 06.10.2017. Zudem muss die LeaseTrend die Kosten des Rechtsstreits voll tragen.

Klage über 6.241,69 Euro zzgl. Zinsen eingereicht

Dem Prozess vorausgegangen war eine Klage der Anlegerin auf Auszahlung ihres Auseinandersetzungsguthabens in Höhe von 6.241,69 Euro zzgl. Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz seit dem 02.01.2017. Dieses hatte die LeaseTrend AG nach Klageeinreichung in Höhe von 6.293,98 Euro inkl. Zinsen gemäß Gesellschaftsvertrag in Höhe von 2 Prozent über dem Basiszinssatz bezahlt.

Nach Zahlung Restforderung weiter verfolgt

Die Klägerin erklärte daraufhin die Klage zum Großteil für erledigt und verfolgte ihren Anspruch nur noch in Höhe von 143,15 Euro zzgl. Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz bei dem 06.10.2017 weiter, da sie eine Verrechnung der Zahlung der LeaseTrend AG zuerst auf Kosten und Zinsen und zuletzt auf die Hauptforderung vornahm.

Die LeaseTrend AG meinte hingegen, nichts mehr zahlen zu müssen und verwies auf eine ihrer Meinung nach getroffene Tilgungsbestimmung, die in der Überweisung enthalten gewesen sein soll.

Dieser Rechtsauffassung erteilte das Landgericht (LG) München I nunmehr eine Absage und verurteilte zu weiterer Zinszahlung in Höhe von 142,87 Euro nebst Zinsen hieraus in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz bei 06.10.2017.

Die Entscheidung ist aus Sicht der Kanzlei AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB rechtskräftig, da der Berufungsstreitwert für die Beklagte LeaseTrend AG nicht erreicht wurde.

Ansprüche und deren Durchsetzung prüfen lassen

Betroffene Anleger, die ebenfalls auf eine Auszahlung der LeaseTrend AG warten, sollten sich anwaltlichen Rat einholen und überlegen, ob sie ihre Forderung ebenfalls gerichtlich geltend machen.

ADVOADVICE - kompetente Beratung von erfahrenen Rechtsanwälten. Von einem Rechtsanwalt erwarten Sie vor allem zwei Dinge: faire Beratung und kompetente Experten. Die Rechtsanwälte der Kanzlei sind in zahlreichen Online- und Printmedien in Erscheinung getreten. Weitere Informationen unter in neuem Fenster öffnenhttp://www.advoadvice.de.

Kontakt
Ansprechpartner: Dr. Sven Tintemann (Partner)
Anschrift: AdvoAdvice Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Martin-Buber-Str. 24
14163 Berlin
Telefon: 030 92100040
Fax: 030 921 000410
Internet: http://www.advoadvice.de
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords