08:15:43

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
26.10.2012 10:14 Uhr in Gesundheit und Medizin
Unternehmensmeldung

Richtiges Zähneputzen leicht gemacht

Richtiges Zähneputzen leicht gemacht Saubere Zähne in 60 Sekunden – die neue Zahnbürste OObrush putzt gleichzeitig die Zahnaußen- und Innenseiten.

Die neue Zahnbürste OObrush putzt die Zähne von außen wie von innen – eine gegenläufig rotierende Doppelbürste macht es möglich

Die Zahnbürste hält systematisch die richtige Putzrichtung vom Zahnfleisch zum Zahn ein. Zahnbeläge werden entfernt und das Zahnfleisch gründlich massiert, ohne dass der Zahnschmelz angegriffen wird. Dabei ist eine Minute für eine effektive Zahnpflege ausreichend.

Der Entwicklung der OObrush ging eine einfache Beobachtung voraus: Wenn sich die meisten Europäer zwei- bis dreimal am Tag die Zähne putzen, verwenden sie darauf jedes Mal nicht mehr als durchschnittlich 50 Sekunden und achten dabei nicht auf die richtige Zahnputztechnik. Aus diesem Grund entwickelte das französische Unternehmen in Zusammenarbeit mit einem Kieferchirurgen eine Zahnbürste, die bei klinischen Tests eine Verminderung des Zahnbelags von 14,6 Prozent aufzeigt im Vergleich zu gewöhnlichen Zahnputztechniken. Außerdem wurden bessere Ergebnisse vor allem an der Zunge und in den Zahnzwischenräumen erzielt. Der Bürstenkopf der OObrush ist flexibel und passt sich automatisch an die verschiedenen Zahnbögen und -formen an. Der Druck wird dabei automatisch reguliert. So eignet sich die Zahnbürste auch für das Reinigen von Zahnspangen.
OObrush gibt es in zwei Ausführungen: ein batteriebetriebenes Modell und ein Modell mit per Induktion aufladbarem Akku, der eine Woche lang hält.


Vom 14. bis 17. November stellt das Unternehmen Dental Revolution die neue Zahnbürste auf der Messe Medica vor (Halle 7, Stand AE 26 A).

Webseite: www.oobrush.com

Kontakt
Ansprechpartner: Martin Winder
Anschrift: FIZIT – Das deutsche Pressebüro von Ubifrance
Martin-Luther-Platz 26
40212 Düsseldorf
Telefon: +49 211 30041-200
Fax: +49 211 30041-177
Internet: http://www.ubifrance.com/de
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords