Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
26.04.2018 14:20 Uhr in Wirtschaft und Finanzen
Unternehmensmeldung

Rockcliff offeriert einer Tochtergesellschaft der Kinross Gold Corporation eine Option an einer Gold-Liegenschaft

Verpflichtung zu Ausgaben von $1,25 Mio. von erforderlichen $5,5 Mio., um 70-prozentige Beteiligung zu erwerben.

Toronto, ON - 26. April 2018 - Rockcliff Metals Corporation (-Rockcliff- oder das -Unternehmen-) (TSX.V. RCLF) (FRANKFURT: RO0, WKN: A2H60G) freut sich bekannt zu geben, dass es eine Absichtserklärung (-LOI- - Letter of Intent) mit KG Exploration (Canada) Inc. in Bezug auf die hochwertigen Liegenschaften Laguna und Lucky Jack Gold des Unternehmens in Snow Lake, Manitoba abgeschlossen hat. Nach dem LOI soll eine Optionsvereinbarung abgeschlossen werden. KG Exploration (Canada) Inc. ist eine Tochtergesellschaft der Kinross Gold Corporation (TSX:K). Beide Gold-Liegenschaften befinden sich im historischen -Herb Lake Gold Camp-, Manitobas erster Goldlagerstätte mit Gold von höchster Qualität.

LOI für die Laguna und Lucky Jack Gold-Liegenschaften

Die LOI-Bedingungen berechtigen Kinross zu einer 70-prozentigen Beteiligung an beiden Liegenschaften, wenn das Unternehmen über sechs Jahre mindestens 5,5 Mio. Kanadische Dollar für Explorationsausgaben verwendet. Nach Unterzeichnung der endgültigen Optionsvereinbarung ist Kinross im ersten und zweiten Jahr verpflichtet, Mindestausgaben in Höhe von insgesamt 1.250.000 US-Dollar zu tätigen. Rockcliff wird als Betreiber fungieren und eine Managementgebühr in Höhe von 6% der Kinross-Ausgaben erhalten.

Rockcliffs Präsident und CEO, Ken Lapierre, sagte: -Eine Vereinbarung mit einem größeren Goldminenunternehmen wie Kinross zu treffen und sie dazu zu bewegen, ihr Geld für unsere Liegenschaften auszugeben, ist ein überzeugender Beleg für das hervorragende Explorations- und Entdeckungspotenzial dieser Goldvorkommen. Die Laguna Gold-Liegenschaft beherbergt die Laguna Goldmine, Manitobas erste und hochwertigste Goldmine, die sich inmitten eines Basismetall-Camps von Weltklasse befindet. Wir freuen uns darauf, das hochgradige Goldpotenzial von Laguna in einem Gebiet zu erschließen, auf dem zuletzt 1944 gebohrt wurde.-

Die Explorationspläne für die Liegenschaften Laguna und Lucky Jack Gold werden voraussichtlich in diesem Frühjahr rechtzeitig zur Sommerbohrsaison abgeschlossen sein.

Laguna Gold-Liegenschaft

Die Laguna Gold-Liegenschaft beherbergt die Laguna Goldmine, Manitobas erste ehemalige Goldmine von höchster Qualität innerhalb des Flin Flon-Snow Lake Diabasgürtels. Der Gürtel war ursprünglich für hochwertige Goldminen und später für hochwertige Basismetallminen bekannt. Der zeitweilige frühere Goldabbau in Laguna zwischen 1916 und 1939 produzierte über 60.000 Unzen [ca. 1700 kg] Gold mit einem Gehalt von etwa 19,0 g/t. Die Gold-Liegenschaft Laguna umfasst 28 zusammenhängende Bergbaugebiete mit einer Gesamtfläche von 3.501 Hektar und einer voraussichtlichen Streichlänge von mindestens 6 Kilometern des Verlaufs der Laguna Gold Mine. Auf der Goldminen-Liegenschaft Laguna wurde zuletzt 1944 gebohrt.

Die Goldmineralisierung im Goldkonzessionsgebiet Laguna ist aus metallogener Sicht von untergeordneten Überschiebungszonen begrenzt, die der wichtigen regionalen Verwerfung Crowduck Bay zugeschrieben werden, welche die gesamte Länge des Goldkonzessionsgebiets Laguna durchquert. Die goldreichen Quarzgangsysteme und stockförmigen Quarzzonen entlang der Nordwest-Flanke der Herb-Lake-Senke treten typischerweise dort zutage, wo sich die untergeordneten Verwerfungen mit Quarz-Feldspat- bzw. Biotit-Porphyr-Stöcken kreuzen, die in das Sediment- und Vulkangestein der Missi Group eindringen. Quarz-Eisen-/Karbonat-Albit-Serizit-Alterationen überlagern im Allgemeinen höchste regionale metamorische Ansammlung in den Randbereichen goldhaltige Erzgänge. Die Mineralisierung in den Quarzgängen und im umgebenden Nebengestein der Quarzstöcke besteht aus Pyrit, Arsenpyrit, Chalkopyrit, Sphalerit, Galenit, Pyrrhotin, gediegenem Gold und Tellurid.

Rockcliffs erstes Erkundungsexplorationsprogramm im Jahr 2017 identifizierte mindestens 7 hochgradig goldhaltige Quarzzonen an der Oberfläche mit mehreren Bereichen von sichtbarem Gold und Oberflächenproben von Spuren bis zu mehr als 600 g/t Gold. Nachfolgende geophysikalische Programme, einschließlich luftgestützter Messungen mittels induzierter Polarisierung (IP) und Magnometrie, die den 6 km langen Verlauf der Laguna Gold Mine abdeckten, haben bedeutende potenzielle Erweiterungen der bekannten goldhaltigen Quarzzonen an der Oberfläche entlang des Streichens identifiziert. IP-Anomalien an der Oberfläche der Quarz-Zonen scheinen sich bis in eine Tiefe von 250 Metern zu erstrecken, die maximale Reichweite der IP-Vermessung.

Goldkonzessionsgebiet Lucky Jack

Das Goldkonzessionsgebiet Lucky Jack befindet sich direkt südlich des Goldkonzessionsgebiets Laguna und beherbergt Goldmineralisierung eingebettet in gefaltete und frakturierte Zonen sowie in sulfidhaltige Quarzgänge und Quarzschnüre im Nahbereich einer Kontaktzone mit Granit-, Granodiorit- und Pegmatitgestein, die von Vulkan-, Intrusions- und Sedimentgestein umgeben ist. Es finden sich historische geophysikalische Hinweise, dass die Goldmineralisierungen entlang der Kontaktzonen von Anomalien, die im Rahmen von Magnetfeldmessungen über mehrere Kilometer nachgewiesen werden konnten, in Verbindung stehen und dass es innerhalb des Goldkonzessionsgebiets Lucky Jack mindestens sechs solcher Magnetfeldanomalien gibt.

Bitte besuchen Sie die Website des Unternehmens unter in neuem Fenster öffnenwww.rockcliffmetals.com, wenn Sie weitere Informationen über Rockcliffs Basismetall- und Gold-Liegenschaften im Snow Lake Mining Camp benötigen.

Über Rockcliff Metals Corporation

Das Unternehmen ist ein kanadisches Rohstoffexplorationsunternehmen, das sich auf die Generierung risikofreier Cashflows aus Lizenzgebühren auf seine Basis- und Edelmetallanlagen im Zentrum von Manitoba, Kanada, konzentriert. Das aktuelle Konzessions-Portfolio von Rockcliff mit mehr als 50.000 Hektar Gesamtfläche erstreckt sich über Teile innerhalb und außerhalb des 100 Jahre alten und nach wie vor in Betrieb befindlichen Bergbaulagers Snow Lake und beherbergt die höchstgradigen unerschlossenen NI 43-101-konformen Kupferlagerstätten (die mit Gold angereicherte Kupferlagerstätte Talbot und die Kupferlagerstätte Rail) sowie die höchstgradigen unerschlossenen historischen Zinklagerstätten (die Zinklagerstätte Lon, die Zinklagerstätte Bur und die Zinklagerstätte Morgan und die Erweiterung der Zinklagerstätte Pen im Einfallwinkel). Zu den Konzessionsgebieten des Unternehmens zählen die erste und höchstgradige ehemalige Goldproduktionsstätte Manitobas (Goldkonzession Laguna), vier weitere Goldkonzessionen (Goldkonzession SLG, Goldkonzession DSN, Goldkonzession Berry Creek und Goldkonzession Lucky Jack), eine NSR-Beteiligung am Konzessionsgebiet Tower (Kupferlagerstätte Tower), wo voraussichtlich 2020 mit der Produktion begonnen wird, sowie die in Option gehaltene Zinklagerstätte MacBride mit ihren oberflächennahen hochgradigen Ressourcen, die sich nördlich von Snow Lake in der Nähe von Leaf Rapids (Manitoba) befindet.

Weitere Informationen erhalten Sie über:
Rockcliff Metals Corporation
Ken Lapierre, P. Geo
President & CEO
Mobil: (647) 678-3879
Büro: (416) 644-1752
in neuem Fenster öffnenken@rockcliffmetals.com

CHF Capital Markets
Cathy Hume, CEO
Büro: (416) 868-1079 DW 231
in neuem Fenster öffnencathy@chfir.com

Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen: Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die bestimmte Risiken und Unsicherheiten beinhalten. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und sonstigen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens wesentlich von historischen oder zukünftigen Ergebnissen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen direkt oder indirekt genannt wurden. Sämtliche Aussagen in dieser Pressemeldung, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind als zukunftsgerichtete Aussagen zu betrachten. Obwohl Rockcliff annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu und tatsächliche Ergebnisse oder Entwicklungen können wesentlich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen dargestellten abweichen.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf in neuem Fenster öffnenwww.sedar.com, in neuem Fenster öffnenwww.sec.gov, in neuem Fenster öffnenwww.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.at/press_html.aspx-messageID=43207
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.at/press_html.aspx-messageID=43207&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.com/alert_subscription.php-lang=de&isin=CA77289R1001

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Weitere Pressemitteilungen aus dem Pressefach IRW-PRESS: