Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
10.04.2013 15:22 Uhr in IT und Software
Unternehmensmeldung

Routen teilen über Social Media

Routen teilen über Social Media Screenshot RouteXL

Routen teilen über Social Media

Alkmaar, 10.04.2013 - Das neueste Update von RouteXL, dem online-Routenplaner für die optimale Routenfindung beim Besuch von mehreren Adressen, gibt der Routenplanung eine neue Dimension: Routen können fortan über soziale Netzwerke mit Freunden oder Arbeitskollegen geteilt werden.

Die schnellste Reisestrecke beim Besuchen von mehreren Adressen zu finden ist keine leichte Aufgabe. Es ist eigentlich eine mathematische Berechnung, auch bekannt als das 'Problem des Handlungsreisenden’.

Nicht nur für Kuriersdienste und Transportfirmen ist es wichtig, auf ihrem täglichen Weg die schnellste Route beim Besuchen von mehreren Adressen zu finden. Auch für Lieferdienst und sogar Gerichtsvollzieher, die täglich verschiedene Orte anfahren, erspart das Finden der optimalen Reihenfolge und Strecke Zeit und Geld.

Soziale Routenplanung
RouteXL ist eine Webdienst, die speziell für das Suchen & Finden der optimalen Route beim Besuch von mehrere Adressen entwickelt wurde. Das letzte Update gibt dem Nutzer künftig auch die Möglichkeit, um die auf RouteXL gefundene Strecke in seinem Netzwerk mit anderen zu teilen. "Eine Route plant man nicht nur für sich selbst." erzählt Paul Mars, Gründer von RouteXL.

“Viele Routen werden zusammen gefahren oder für jemand anders geplant. Zum Beispiel ein Disponent, der eine Route für einen LKW-Transport festlegt oder ein Vertriebsmitarbeiter, der für den Außendienstler Besuche vereinbart ." Mit RouteXL kann jeder Adressen eingeben, Notizen zu Zielorten hinterlegen und automatisch die optimal Route finden. "Diese Route kann dann geteilt werden über E-Mail, aber auch über soziale Netzwerke wie Twitter, Facebook oder LinkedIn."

Bis zu 100 Adressen
Neben dem Teilen über soziale Media wurde auch die Kapazität des Routenplaner erweitert: Es können jetzt bis zu 100 Adressen eingegeben werden. Die Ersparnis in Zeit und Abstand wird dabei berechnet sowie eine Indikation des eingesparten CO2- Ausstoßes. Bis zu 20 Adressen können kostenlos eingegeben werden. Testen Sie es jetzt auf http://www.routexl.de


Hintergrundinformation: http://de.wikipedia.org/wiki/Problem_des_Handlungsreisenden

Kontakt
Ansprechpartner: Annemarie Spaans (Unternehmer)
Anschrift: RouteXL
Jan Ligthartstraat 1
1817 MR Alkmaar, Niederlande
Telefon: +31 6 24 70 40 48
Fax: +31 72 514 35 46
Internet: http://www.routexl.de
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords