09:24:40

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
14.04.2015 13:20 Uhr in IT und Software
Unternehmensmeldung

SAP-Add-ons für SAP HCM von der FIS auf dem SAP-Forum für Personalmanagement

Der SAP Gold Partner FIS GmbH stellt seine Lösung FIS/hrd auf dem kommenden SAP-Forum für Personalmanagement am 21./22. April in Stuttgart vor.

Das diesjährige SAP-Forum für Personalmanagement mit dem Motto „Für Mensch und Unternehmen“ findet am 21./22. April im Internationalen Congresscenter der Messe Stuttgart statt. Die FIS stellt auf dem Event SAP-Add-ons vor, die SAP-Anwendern ein komfortableres Arbeiten in SAP HCM ermöglichen.

FIS/hrd ist eine Software für Qualitätssicherung in SAP ERP HCM und stellt ein Internes Kontrollsystem (IKS) für Datenschutz, Datenqualität und revisionssichere Entwicklung dar. Es ist eines von mehreren SAP-Add-ons der FIS-Business Unit Smart Products, mit denen SAP-Anwender ihre Pro-zesse schneller, effizienter und sicherer gestalten sowie gleichzeitig die Datenqualität erhöhen können.

Der Bedarf an solch integrierten Kontrollsystemen für SAP HCM wächst derzeit. FIS/hrd umfasst den Schutz der Mitarbeiterdaten, die automatische Kontrolle der Stammdaten und der Abrechnungsergebnisse sowie ein revisionssicheres Customizing. Das Modul SRA (Schemen & Regeln Analyzer) ermöglicht eine Versionierung von Schemen, Regeln und Customizing-Tabellen in SAP HCM und führt damit zu einer Erhöhung der Betriebs-sicherheit von SAP-Personalprozessen.

Das SAP-Forum für Personalmanagement ist die größte Veranstaltung für SAP-Anwender im Bereich Personalwesen in Deutschland. Zielgruppe sind HR-Entscheider, Personalmanager und -referenten sowie HR-nahe IT-Verantwortliche. Namhafte Referenten aus Wirtschaft und Gesellschaft berichten am 21. und 22. April 2015 über wegweisende HR-Prozesse. Auf der Agenda stehen Keynotes, Diskussionsrunden und Breakout-Sessions.


Die FIS Informationssysteme und Consulting GmbH ist ein unabhängiges Unternehmen mit rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, das seinen Schwerpunkt in SAP-Projekten hat. In der Tochtergesellschaft FIS-ASP GmbH betreiben und administrieren über 80 Spezialisten die SAP-Systeme von Kunden in FIS-ASP-Rechenzentren, die nach den modernsten Standards ausgestattet sind.
Die FIS ist als SAP Systemhaus mit Gold-Status der Partner für die Planung der Systeme, deren Infrastruktur und Implementierung der Systeme bis hin zum Support nach dem Go-Live. Die FIS GmbH arbeitet auf allen von der SAP freigegebenen Hardware-Plattformen und pflegt langjährige, gute Partnerbeziehungen zur SAP AG, Walldorf und Wincor Nixdorf, Paderborn. Die FIS GmbH ist selbstverständlich ISO 9001-zertifiziert.


Kontakt
Ansprechpartner: Frank Zscheile
Anschrift: agentur auftakt
Bergmannstr. 26
80339 München
Telefon: 089-54035114
Fax: 03212-5403 511
Internet: http://www.agentur-auftakt.de
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords
Weitere Pressemitteilungen aus dem Pressefach FIS Informationssysteme und Consulting GmbH:
24.03. 09:42 | FIS Forum Süd