Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
19.07.2018 10:30 Uhr in Wirtschaft und Finanzen
Unternehmensmeldung

SCIO Technologies: Game-Changer bei gedruckter Elektronik - startet Crowdfunding

Die SCIO Technologies Holding (http://scio-tec.com/) in Linz ist der innovative Hersteller von Multi-Layer-Schaltkreisen. Klingt noch nicht so spannend- Spannend wird die SCIO Technologieplattform, wenn man weiß, dass SCIO mit fast ganz normalem Rolle-zu-Rolle-Druckverfahren, wie man es vom Zeitungsdruck kennt, komplexe Schaltkreise auf Papier oder flexible, hauchdünne Folien drucken kann. Einzigartige Kombination: SCIO kann auf diesen bedruckten Trägermaterialien ganz problemlos löten.

Zwei Wege der Nutzung

SCIO nutzt diese Vorteile für zwei strategische Zielrichtungen - beide Wege sind produktionsbereit und bewährt:

- Kosten - Adding Intelligence: Billigmaterialien wie Papier werden "intelligent" gemacht.
- Flexibilität - Shaping Intelligence: Intelligenz wird kabellos in funktionale 3D-Bauteile integriert.

Beide Wege ermöglichen neue intelligente Produkte, die bis heute nicht herstellbar waren. SCIO kreiert dadurch neue konkurrenzlose Anwendungen und Märkte.

-Mit SCIO können Sie von Forschung profitieren, ohne in Forschung zu investieren! Wir suchen Investoren für den Sprung von der Forschung zur hochprofitablen kundenspezifischen Produktion-, so DI Franz Padinger, CEO der SCIO Holding GmbH.

Vom Schritt zur Massenproduktion profitieren!

SCIO hat schon mehr als 10 Jahre in die Forschungsarbeit investiert und geht jetzt mit einer selbst entwickelten Fertigungslinie den Schritt zur kundenspezifischen Massenproduktion.

SCIO ist zu 100 % bereit für die Produktion:

SCIO ist seit 2017 aerospace-lizenziert und hat die ersten Luftfahrtprojekte bereits erfolgreich ausgeliefert, ebenso ein Milestone-Projekt für einen deutschen Oberklasse-Automobilhersteller.

20+ Projekte aus den Bereichen Automotive, Aerospace, Diagnostik sind im finalen Stadium. Weiters wurden kürzlich Förderprojekte im Wert von 200.000 Euro genehmigt.
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/44064/CONDA-PR-1.001.jpeg


Das aktuelle SCIO Interview

Wissenswertes über SCIO erfahren Sie sozusagen "unter vier Augen" im SmallCap InvestorTV-Interview in zwei Teilen mit SCIO CEO Padinger:
in neuem Fenster öffnenhttps://youtu.be/JS2l7F7lles
in neuem Fenster öffnenhttps://youtu.be/EBpcjo2vpJY

Bis 12.9. auf CONDA am SCIO-Erfolgslauf teilhaben!

Auf der Crowdfunding-Plattform CONDA (www.conda.at) können Sie in die SCIO Technologieplattform investieren, die ihre Forschungszeit hinter sich und eine hoch profitable Zukunft vor sich hat.

Die ersten Wochen des Crowdfundings verliefen mit über 188 Investoren sensationell und werden wegen des großen Erfolgs bis 12.9.2018 verlängert.

Mehr auf
in neuem Fenster öffnenhttps://www.conda.at/startup/scio-technologies/ (Österreich) und
in neuem Fenster öffnenhttps://www.conda.de/startup/scio-technology-2/ (Deutschland)

Aussender:
SCIO Holding GmbH
Geschäftsführer: Dipl.-Ing. Franz Padinger
+43 720 975 166
Franzosenhausweg 51, 4030 Linz, Austria
in neuem Fenster öffnenwww.scio-tec.com


NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.com/alert_subscription.php-lang=de&isin=AT0000000001

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.


Die SCIO Technologies Holding in Linz ist der innovative Hersteller von Multi-Layer-Schaltkreisen.

Weitere Pressemitteilungen aus dem Pressefach IRW-PRESS: