16:42:00

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
30.05.2012 16:12 Uhr in Lifestyle
Unternehmensmeldung

Select Catering becatert den 1. Berliner Lunchbeat im frannz Club Berlin

Select Catering becatert den 1. Berliner Lunchbeat im frannz Club Berlin Abbildung

Tanzen in der Mittagspause – mit TRINKSALAT® von Select Catering Berlin

Mittagspause also einmal anders, auch kulinarisch überraschend: „Zum Konzept des LunchBeats Tanzen, Tanzen, Tanzen passt unser TRINKSALAT® hervorragend.

Clubben statt Kantine heißt es ab sofort im frannz Club Berlin, denn an der Schönhauser Allee gibt es ab sofort den 1. Lunch Beat der Hauptstadt. Zwischen zwölf und ein Uhr können die Berliner zu elektronischer Musik wie new swedish house tanzen - zwölf Uhr Mittags wohlgemerkt.

Mittagspause also einmal anders, auch kulinarisch überraschend: „Zum Konzept Tanzen, Tanzen, Tanzen passt unser TRINKSALAT® hervorragend. Die Sorte Cafe de Paris mit jungen Salat- und Ginkoblättern, Zitronenmelisse, Spinat und Gartenkresse, Löwenzahnblätter und Mangofruchtfleisch kommt in einer stylischen Mini-Flasche und ist ein leichter, schmackhafter Snack - Salat zum Trinken eben“, sagt Ulrike Harnisch, Geschäftsführerin von in neuem Fenster öffnenwww.select-catering.de

BIO-Sandwiches mit Märkisch Landbrot, Obstiges und Mineralwasser von Viva con Aqua komplettieren die Imbissauswahl des Lunch Beats, alles in den 10 € Eintritt bereits inbegriffen. „Nach Stockholm, Kopenhagen und Paris kann man jetzt auch in Berlin die Mittagspause tanzend verbringen“, sagt der schwedische DJ Ola, der Lunch Beat nach Berlin geholt hat. „Deftiges, schweres Essen und danach wieder im Büro gegen die Mittagsmüdigkeit ankämpfen – das gehört der Geschichte an. Denn Tanzen macht Spaß, hält fit und setzt neue Energie frei. Danach fällt auch die Schreibtischarbeit leichter.“

Eine Idee erobert die Mittagspause

Der erste Lunch Beat fand 2010 in einer Stockholmer Tiefgarage statt, mit gerade14 Gästen.
Mittlerweile hat sich die etwas andere Art der Mittagspause weit über die Grenzen Schwedens ausgebreitet. Dazu hat die Erfinderin Molly Ränge übrigens ein paar klare Regeln aufgestellt: „Kein Alkohol und kein Smalltalk über die Arbeit. Wenn es dein erster Lunch Beat ist, dann tanz! Wenn es dein zweiter, dritter oder vierter Lunch Beat ist, dann tanz!“

Geplant sind für die nächsten Wochen drei Veranstaltungen im frannz Club Berlin: am 29. Mai sowie dem 12. und 26. Juni 2012. Der TRINKSALAT® von Select Catering ist auf alle Fälle dabei und jede Menge Beat, Bass und House – let`s dance everybody!

Weitere Informationen auch zum TRINKSALAT® finden Sie unter in neuem Fenster öffnenwww.select-catering.de



Kontakt
Ansprechpartner: Frau Ulrike Harnisch
Anschrift: Agentur Abendhauch/Select Catering Inh.Fr.Harnisch
Uhlandstr.69
13156 Berlin
Telefon: 03049911149
Internet: http://www.select-catering.de
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords
Weitere Pressemitteilungen aus dem Pressefach Agentur Abendhauch/Select Catering Berlin:
24.02. 06:41 | Es grünt so grün.