Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
02.03.2018 09:59 Uhr in Gesundheit und Medizin
Unternehmensmeldung

Sicherheit und Schutz für demente Personen mit der GPS Uhr Oscar

Sicherheit und Schutz für demente Personen mit der GPS Uhr Oscar HIMATIC Personenortung Oscar

Plötzlich ist die betreute Person weg und keiner weiß wo sie ist!

Die durchschnittliche Lebenserwartung von Frauen und Männern steigt durch gesunde Ernährung und eine optimale medizinische Versorgung stetig an. Umso wichtiger ist es, auch im Alter unabhängig und selbständig zu bleiben ohne auf Komfort und Sicherheit zu verzichten.

Täglich erreichen uns Anrufe betroffener Angehöriger, die mit der Demenzerkrankung ihrer Angehörigen schlichtweg überfordert sind. Es kommt immer wieder vor, dass die betreute Person plötzlich und unbemerkt die Wohnung verlassen hat und nicht mehr aufzufinden ist.

Jetzt kommt bei vielen Angehörigen der Moment, wo sich leichte Panik bemerkbar macht. Was mache ich jetzt, wie finde ich meinen Angehörigen bloß wieder. Oft wird sich vergeblich auf die Suche gemacht, an dem Ort vom letzten Mal ist keine Spur zu finden. Langsam wird es dunkel und jetzt muß Professionelle Hilfe her. Also kommt der Griff zum Telefon und die Polizei und andere Angehörige werden angerufen um bei der Suche behilflich zu sein.

Oft geht es gut, aber dieses Gefühl der Hilflosigkeit braucht kein Mensch mehrmals im Leben.

Mehr durch Zufall erfahren die Angehörigen dann irgendwann von Ortungsgeräten für demente Personen und begeben sich dann im Internet auf die Suche nach einem geeigneten Gerät. Bei der ersten Kontaktaufnahme mit unseren Mitarbeitern stellen wir häufig fest, dass der Begriff Personenortung mit negativen Emotionen verbunden ist. Es fallen Begriffe wie Überwachung oder Stasi-Methoden.

Nach einer ausführlichen Beratung erfahren unsere Kunden die wahren Vorteile einer GPS Personenortung und stellen fest, dass es nicht um Überwachung geht, sondern um das Auffinden von Personen im Notfall. Die Position der Person wird manuell über eine App abgefragt und es steht auch nur die aktuelle Position in der Karte.

Je früher eine Personenortung eingesetzt wird, desto größer ist die Akzeptanz. Unsere Personenortung Oscar wird wie eine Armbanduhr am Handgelenk getragen und sieht wie eine normale Armbanduhr aus.

Weitere Informationen erhalten Sie über den beigefügten Link . https://himatic-online.de/3/Seniorenortung-GPS-Uhr-Oscar