12:34:23

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
17.10.2017 14:20 Uhr in Bildung und Weiterbildung
Unternehmensmeldung

Tag der Kinderseiten: Das Beste für Kinder im Netz

Tag der Kinderseiten: Das Beste für Kinder im Netz Logo „Tag der Kinderseiten“ © Seitenstark

Seit 2015 wird jährlich am 21. Oktober der Aktionstag „Tag der Kinderseiten“ begangen. Ausgerufen von der Initiative Seitenstark, werden an diesem Tag sinnvolle, wertvolle und sichere Seiten für Kinder vorgestellt.

Alle können mitmachen: Initiativen, Projekte, Schulen, Blogger, Seitenbetreiber und natürlich die Kinderseiten selbst können dazu beitragen, die Kinderseiten bekannter zu machen und ihnen mehr Aufmerksamkeit und Wertschätzung zu schenken.
„Das Beste für Kinder im Netz!“
http://tag-der-kinderseiten.de/das-beste

Das diesjährige Motto für den Tag der Kinderseiten lautet „Das Beste für Kinder im Netz!“. Im Mittelpunkt steht „Die Schatzkiste“, eine Auswahl der besten, außergewöhnlichsten und interessantesten Webseiten für Kinder. Kinderseiten sind wertvolle, kostenlose Angebote, die dem Bedürfnis und dem Recht von Kindern auf altersgerechte Information und Kommunikation gerecht werden. Sie erfüllen damit einen wichtigen Bildungsauftrag und tragen zu Medienerziehung bei. Hinter den qualitativ hochwertigen Kinderseiten stehen journalistische, pädagogische, kommunikative und gewissenhafte Redaktionen, die sich für Kinder einsetzen und einen wichtigen Beitrag zur Vermittlung von Medienkompetenz leisten.
Stark für Kinder: Seitenstark

Hinter dem Tag der Kinderseiten steht Seitenstark, ein Verbund von Anbietern für Kinderwebseiten. Seit über zehn Jahren engagiert sich die Initiative für gute, sichere und vielfältige Seiten für Kinder im Netz. Die Angebote bieten eine tolle Vielfalt an Spielen, Suchfunktionen, Tipps für Schule und Freizeit, Anleitungen zum Basteln und Selbermachen, Experimente sowie Foren zum Erfahrungsaustausch. Auch die Themenauswahl ist riesig. Für jeden ist etwas dabei: Umwelt, Natur und Tierwelt, Gesellschaft, Naturwissenschaften, ja sogar Seiten zu Politik, Kunst und Musik machen bei Seitenstark mit. Mehr als 60 Kinderseiten umfasst das Netzwerk mittlerweile – Legakids ist eine von ihnen.
www.legakids.net

Wir von LegaKids stärken und fördern mit unserem Angebot Kinder mit Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten / Legasthenie oder Dyskalkulie. Hier finden Kinder Online-Lernspiele, Lesespiele, lustige Suchbilder, tolle Lehrfilme und spannende Texte. So macht Lesen und Rechtschreibung üben Spaß! Im Zentrum steht natürlich unser Lurs, das Rechtschreibmonster der LegaKids Stiftung. Er ist dafür verantwortlich, dass sich manche Kinder ein bisschen schwerer tun beim Lesen und Schreiben. Lurs ist ein bisschen griesgrämig, ziemlich gemein, aber manchmal auch sehr komisch. Die Figur dient der Entlastung der Kinder: Sie sind nicht Schuld daran, dass ihnen das Lesen schwerer fällt. Und mit ein bisschen Übung können sie genauso erfolgreich und glücklich sein, wie alle anderen Kinder auch. Außerdem haben wir hilfreiche Informationen für Eltern, ein Postleitzahlenregister für deutschlandweite Förder- und Unterstützungsangebote sowie einen wöchentlichen Blog mit aktuellen Informationen zu Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS), Legasthenie und Dyskalkulie.
Die geheimnisvolle Villa
http://www.legakids.net/kids/geheimnisvolle-villa/

"Die Geheimnisvolle Villa"Zum Tag der Kinderseiten haben wir unsere „Geheimnisvolle Villa“ beigesteuert. Hier können Kinder wie in einem interaktiven Suchbild eine Gruselvilla entdecken. Mit jedem Klick kann eine Animation oder ein Spiel entdeckt werden: Steht da jemand hinter dem Fenster? Wohin führt diese Tür? Traust Du Dich in den Keller der Villa?

Die Lesespiele, die die Kinder dabei entdecken können, haben ebenfalls schaurig-schöne Protagonisten: Das kleine Gespenst Erwin etwa, die Hexe Barbara oder die zanksüchtigen Zauberer Appelkopp und Spitzhut.
Gute Angebote finden

Der Tag der Kinderseiten und die Schatzkiste soll vor allen Dingen eines: Die spannende, informative und bunte Welt der Kinderseiten bei Eltern, Schulen und Kindern bekannter machen. Denn nur durch die Kinder erwachen die Seiten zum Leben und all die spannenden Informationen, Lerninhalte, Spiele und Interaktionen gelangen zu den kleinen Entdeckern.
Hier geht’s zur Schatzkiste!
http://tag-der-kinderseiten.de/das-beste-fuer-kinder-im-netz

Bildquellen: Logo „Seitenstark“, Logo „Tag der Kinderseiten“ © Seitenstark /





LegaKids ist eine gemeinnützige Stiftung zur Lese-, Schreib- und Rechenförderung.
Die LegaKids-Stiftung verfolgt ausschließlich soziale und gemeinwesenbezogene Ziele und
finanziert sich über Spenden, Partner und Fördergelder.
Unterstützt wird die LegaKids Stiftung insbesondere von AOK-Die Gesundheitskasse und dem Mildenberger Verlag

Kontakt
Ansprechpartner: Michael Kortländer
Anschrift: LegaKids Stiftungs-GmbH
Bothmerstraße 20
80634 München
Telefon: 089 – 130 136 00
Internet: http:// www.legakids.net
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords