03:42:12

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
02.11.2012 15:19 Uhr in Marketing und Vertrieb
Unternehmensmeldung

VDC veröffentlicht Whitepaper zum Virtual-Reality-Einsatz im Marketing

VDC veröffentlicht Whitepaper zum Virtual-Reality-Einsatz im Marketing Bilder, Filme und 3D-Konfiguratoren lassen sich plattformübergreifend und mobil einsetzen. [Bildquelle: RTT]

Anwendungen, Systeme und Potenziale der Verwendung von Virtual Reality (VR) im Marketing

Das Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach hat ein Whitepaper veröffentlicht, das Anwendungen, Systeme und Potenziale der Verwendung von Virtual Reality (VR) im Marketing behandelt.

Für etliche Unternehmen in den Branchen Automobil und Maschinenbau ist der Einsatz von Virtual Reality (VR) und 3D-Technologien bereits heute ein unverzichtbarer Bestandteil in der Marketingkommunikation. Andere Unternehmen nutzen nur einen Ausschnitt der Möglichkeiten oder stehen diesen Werkzeugen skeptisch gegenüber. Das Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach hat diese Situation zum Anlass genommen, einen aktuellen Blick auf die Anwendungsmöglichkeiten von VR und 3D im Marketing zu nehmen.

Ein Großteil von Unternehmen agiert heute in Nachfragemärkten mit einem mehr oder weniger starken Wettbewerb, in denen also die Sichtbarkeit gegenüber dem potenziellen Kunden essentiell ist. Diese Sichtbarkeit gewinnt noch an Bedeutung, falls objektive Entscheidungskriterien ausschließlich in den „inneren Werten“ des Produkts liegen. Das Äußere von Plagiaten suggeriert in diesem Sinne, sie seien ein (gleichwertiger) Ersatz für das Original. Die Verkürzung von Produktlebenszyklen erfordert einhergehend die Beschleunigung der Vermarktungsprozesse. Es gilt immer mehr, auch komplexe Produkte zu vermitteln, unter Umständen in Weltmärkte. Gleichzeitig bringt der Trend zur Individualisierung eine verstärkte Ausdifferenzierung der angebotenen Lösungen. Schließlich wird es in Zukunft immer wichtiger werden, mittels Multi-Channel-Marketing eine entsprechende Reichweite der Kommunikation hin zu seiner Zielgruppe zu sichern.

VR und 3D können hier einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der Marketingziele eines Unternehmens leisten: 3D-Darstellungen finden heute als Bildmaterial breiten Einsatz in Printmedien. Im Internet lassen sich Bilder, Filme und Produktkonfiguratoren plattformunabhängig, damit auch mobil, einsetzen. VR-basierte Messestände bereichern heute unsere Industriemessen. Über diese Einsatzfelder in den Kommunikationskanälen wird VR aber auch als Arbeitswerkzeug des Marketings genutzt: Die Marktforschung nutzt so Präferenzstatistiken der Web-basierten Konfiguratoren. Verpackungen selbst durchlaufen heute einen virtuellen Prototyping-Prozess. Ganze Ladengeschäfte und Supermärkte werden digital entworfen und simuliert. Diese digitalen Supermärkte werden schließlich für VR-basierte Produkttests, etwa zur Variation und Evaluation von Verpackungen, eingesetzt.

Das VDC hat diese Anwendungsfelder im Rahmen seines Whitepapers „Virtual Reality im Marketing“ beleuchtet und die Nutzenpotenziale der spezifischen Einsatzfälle herausgearbeitet. Das Whitepaper kann unter http://www.vdc-fellbach.de/wissen/virtual-engineering-online-democenter kostenfrei heruntergeladen werden.

Das Virtual Dimension Center (VDC, www.vdc-fellbach.de) ist Deutschlands führendes Netzwerk für Virtual Reality, Virtual Engineering, 3D-Simulation und 3D-Visualisierung. Seit 2002 schafft das VDC Synergien zwischen seinen Mitgliedern und fördert den Technologietransfer. Mehr als 100 Mitglieder und Partner - unter ihnen Forschungseinrichtungen, Technologielieferanten, Dienstleister, Anwender und Multiplikatoren - arbeiten heute im VDC entlang der gesamten Wertschöpfungskette Virtual Engineering zusammen. Zu den Leistungen des VDC gehören die Informationsbeschaffung zum dynamischen Themenfeld Virtual Engineering, Außendarstellung und Marketing, die Kontaktvermittlung ins In- und Ausland, der Technologietransfer und das Fördermittelmanagement.

Kontakt
Ansprechpartner: Achim Czaykowska
Anschrift: Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
Auberlenstraße 13
70736 Fellbach
Telefon: +49 (0) 711 58 53 09-13
Internet: http://www.vdc-fellbach.de
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords