Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
01.03.2013 15:44 Uhr in Marketing und Vertrieb
Unternehmensmeldung

Vertriebsstrategien der Zukunft

Vertriebsstrategien der Zukunft Hans-Peter Lämmle referierte an der Welke Akademie über Vertriebsstrategien der Zukunft

Hans-Peter Lämmle stellt in der Welke Akademie Gewohntes in Frage – auch die Provisionen

Wenn ein Vertriebsberater von Konzernen wie Siemens oder BMW im Siegerland spricht, kommen auch gerne mittelständische Unternehmer, um ihr Vertriebsknow-how auf den neuesten Stand zu bringen. Im Rahmen der Vortragsreihe "Welke Impuls" verdeutlichte Hans-Peter Lämmle seinem Publikum, wie aktuelle Megatrends nicht nur unsere Gesellschaft, sondern auch den Vertrieb von Unternehmen beeinflussen: Urbanisierung, Nachhaltigkeit, Individualität bei gleichzeitiger Vernetzung, der Wunsch nach größtmöglicher Vereinfachung, Freiwillige Sparsamkeit und die Bereitschaft zum "Markenhopping" hätten alle entscheidenden Einfluss auf und böten viele Chancen für den Vertrieb.

"Wichtig ist, dass ich aus den Veränderungen die richtigen Fragen ableite, etwa: 'Wie können meine Produkte zu mehr Nachhaltigkeit beisteuern? Wie individuell muss ich meine Produkte anbieten? Und wie kann ich es dem Kunden so einfach wie möglich machen, Produkte anzuwenden oder nachzubestellen?', erklärte Lämmle.

Weg mit den Provisionen?

Auch die Anreizsysteme für Vertriebler müssten aufgrund der gesellschaftlichen Veränderungen überdacht werden. "Besonders für junge Leute stellt Geld allein keine Motivation mehr dar. Für sie sind zusätzlich z.B. Unabhängigkeit, Weiterbildung und Freizeitausgleich deutlich höhere Anreize", so der Vertriebsexperte.


Kontakt
Ansprechpartner: Jessica Boßlet (Akademieleitung)
Anschrift: Welke Akademie
Alte Eisenstr. 23-25
57258 Freudenberg
Telefon: 02734 / 2847-0
Internet: http://www.welke-akademie.de
Kontakt:
Nachricht senden
Weitere Pressemitteilungen aus dem Pressefach Welke Akademie: