02:20:13

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
02.11.2012 14:46 Uhr in Kultur und Gesellschaft
Unternehmensmeldung

Wie echt und tief kann eine Freundschaft sein, wenn Ereignisse sich überschlagen? Adressat unbekannt!

Wie echt und tief kann eine Freundschaft sein, wenn Ereignisse sich überschlagen? Adressat unbekannt! Adressat unbekannt - Kathrine Kressmann Taylor

Wird der Freund zum Feind? Wie weit würde man gehen?

«Adressat unbekannt», erstmals 1938 veröffentlicht, ist ein literarisches Meisterwerk von beklemmender Aktualität. Gestaltet als Briefwechsel zwischen einem Deutschen und einem amerikanischen Juden in den Monaten um Hitlers Machtergreifung, zeichnet dieser Roman in bewegender Schlichtheit die dramatische Entwicklung einer Freundschaft.

«Adressat Unbekannt» wird meisterhaft gelesen von den beiden großartigen deutschen Schauspielern Matthias Brandt und Stephan Schad.

„Selten ist so viel in solcher Dichte ausgedrückt worden!“

„Ein Text von seltener Qualität, dieses Meisterwerk in schwarz-weiß, diese langsame Tragödie.“ (Le Figaro)

„Diese Geschichte ist die Perfektion selbst.“ (New York Times Book Review)

„Ich habe nie auf weniger Seiten ein größeres Drama gelesen. Diese Geschichte ist meisterhaft.“ (Elke Heidenreich)

Die Autorin:
Kathrine Kressmann Taylor, 1903 in Portland geboren und von Beruf Werbetexterin, lehrte seit den 40er Jahren am Gettysburg College. Ihr bekanntestes Werk «Adressat unbekannt» erschien bereits 1938, wurde aber erst Jahrzehnte später in Europa bekannt. Die Mutter von drei Kindern verstarb 1997.

Facts:
1 CD, ungekürzte Lesung, ca. 80 Min.
ISBN: 978-3-86549-903-5
UVP: 11,95 Euro
Erscheinungsdatum: 02. November 2012

Begleitet wird diese Neuveröffentlichung von einer Anzeigenkampagne sowie einer eigenen Webseite unter www.adressatunbekannt.de mit weiterführenden Informationen für alle Hörbuchinteressierten!


Kontakt
Ansprechpartner: Alexandra Tomasello
Anschrift: ZYX Music GmbH & Co. KG
Benzstraße 1
35799 Merenberg
Telefon: 06471 505 215
Fax: 06471 505 168
Internet: http://www.zyxhoerbuch.de
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords