02:20:05

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
09.05.2012 12:45 Uhr in IT und Software
Unternehmensmeldung

Wireless Netcontrol und Cinterion

Wireless Netcontrol und Cinterion GO Zentrale mit Modul

Zwei innovative Unternehmen vereinbaren langfristige Kooperation

Die Entwicklung des M2M-Marktes schreitet rasant voran und besonders die Kommunikation mit GSM-Technik steht im Fokus der Anwender. Wireless Netcontrol hat eine Vielzahl von Lösungen für den Datenaustausch von Anlagen und Maschinen im Portfolio und entwickelt die Geräte stetig weiter.

In Zukunft wird Wireless Netcontrol auch das Wireless Modul BGS2 von Cinterion verwenden. Cinterion gehört zur Gemalto Unternehmensgruppe und ist weltweit einer der größten M2M-Anbieter sowie M2M-Pionier der ersten Stunde. Mit der Vereinbarung zur Kooperation werden die Weichen für innovative Neuentwicklungen gestellt und auch vorhandene Produktfamilien werden teilweise umgestellt. Die Entscheidung für das GSM Modul BGS2 von Cinterion fiel im Hinblick auf die Optimierung der Performance unserer GSM Lösungen. Zudem wünschen sich viele unserer Kunden langjährige Lieferfähigkeiten, die wir auf diesem Wege gewährleisten können.

In einem ersten Schritt wurde das Modem in die Zentraleinheit der GO Serie implementiert. Dieses Melde- und Fernwirk-System ist aufgrund der modularen Erweiterungsoption besonders flexibel und verfügt bereits heute über 7 verschiedene Module, die jeweils 4 bis 8 digitale Ein- und Ausgänge besitzen, die teilweise auch invertiert arbeiten. Auch analoge Signale von Sensoren für Luftfeuchte, Temperatur oder ähnliches können verarbeitet werden.

Die Produkte der Wireless Netcontrol sind ab April mit den Modulen von Cinterion verfügbar und beide Unternehmen freuen sich auf die Kooperation als Technologiepartner.


Unternehmen:
Die wireless netcontrol GmbH ist ein IT- und Datenkommunikationsunternehmen in den Bereichen Industrie, Energie- und Umweltwirtschaft. Unsere Kunden profitieren von innovativen Lösungen zur Fernüberwachung und Fernsteuerung von Sensoren, Zählern und Anlagen. Anwendungsbereiche sind z.B. Smart Metering, Energie Controlling, Gebäudetechnik, Wasser- und Abwassersysteme, EEG-Erzeuger, Straßenbeleuchtung und das Verkehrsmanagement.

Kontakt:
Marco Riedel
Marketing & Vertrieb
in neuem Fenster öffnenmr@wireless-netcontrol.de
WIRELESS-NETCONTROL GmbH
Berliner Str. 4a, 16540 Hohen Neuendorf
Tel: 03303 –409-692, Fax: 03303 –409-691